Kurze aber harte GFLJ Saison

U19 der Phantoms startet Ende April im „Camp“

Der Spielplan der GFL-J wurde veröffentlicht und mit ihm können die Wiesbaden Phantoms nun auch für ihre U19 planen, die 2019 nach drei Gruppensiegen in Folge ein viertes Mal nacheinander gerne Heimrecht in den Play-offs um die Deutsche Meisterschaft hätte.

„Leider spielen wir 2019 nur eine kurze Saison mit acht Spielen, da wir nur vier Gegner haben“, bedauert Head Coach Christian Freund. „Mit Mainz zum Saisonstart wartet einer der schwersten Gegner auf uns, dann folgt Vizemeister Darmstadt. Nach Saarbrücken und einer spielfreien Woche kommt der Aufsteiger Rodgau, auf den wir uns gut vorbereiten werden. Wir sind als eins der Top-4-Teams in Deutschland erneut die Gejagten und dürfen uns keine Fehler erlauben. Dafür trainieren wir ab dem 14. Januar wieder und freuen uns über neue Mitspieler, egal ob mit oder ohne Vorkenntnis.“

Am Samstag, 23. März, testet die U19 gemeinsam mit der U16 ab 13 Uhr bei den Stuttgart Scorpions. Die U16 spielt um 13 Uhr, die U19 um 16 Uhr.

Vom 29. bis 31. März steht beim Wiesbadener U19-Halbfinalisten von 2017 und 2018 ein Trainingslager in Erbach im Odenwald an, bevor am 27. oder 28. April die Golden Eagles ab 14 Uhr im Wiesbadener Europaviertel gastieren. Eine Woche später geben die Phantoms ihrerseits ihre Visitenkarte ab, dieses Mal im Darmstädter Bürgerpark. Am 11./12. Mai steht das Gastspiel bei den Saarland Hurricanes an und am 25./26. Mai bei den Rodgau Pioneers.

Bei den Mainz Golden Eagles könnte sich die Vergabe um den Gruppentitel am 15./16. Juni bereits entscheiden, am Samstag, 22. Juni, steht den Phans dann ab 14 Uhr doch ein Double Header in GFL-J und GFL2 im „Camp“ ins Haus – jeweils gegen die Darmstadt Diamonds. Die Hurricanes sind danach am Samstag, 29. Juni, 14 Uhr, und die Rodgau Pioneers am Samstag, 13. Juli, 14 Uhr, im Europaviertel Gegner der Wiesbadener U19.

Die Play-offs werden nach der Gruppenphase ab 27. Juli ausgetragen. Das Viertelfinale findet am 27./28. Juli statt, das Halbfinale am 10./11. August und der Junior Bowl als Höhepunkt und Abschluss der GFL-J-Saison am 24./25. August.

Der Phantoms-U19-Spielplan im Überblick:

27. April, 14 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Mainz Golden Eagles

4./5. Mai: Darmstadt Diamonds – Wiesbaden Phantoms

11./12. Mai: Saarland Hurricanes – Wiesbaden Phantoms

25./26. Mai: Rodgau Pioneers – Wiesbaden Phantoms

15./16. Juni: Mainz Golden Eagles – Wiesbaden Phantoms

Sa., 22. Juni, 14 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Darmstadt Diamonds

Sa., 29. Juni, 14 Uhr: Wiesbaden Phantoms – Saarland Hurricanes

Sa., 13. Juli, 14 Uhr:  Wiesbaden Phantoms – Rodgau Pioneers